Patrick lebt in menschenunwürdigen Verhältnissen

Am Kilimandscharo leiden die Menschen keinen Hunger. Die Höhenlage und der dichte Baumbestand führen dazu, dass die Regenwolken hängen bleiben und es oft kräftig regnet. Und wenn kein Regen fällt, dann gibt es zumindest Tau. Im Zusammenspiel mit den fruchtbaren Böden kann eigentlich immer geerntet werden. Ob Kochbananen, Mais, Cassava […]


Hilfe für Waisenkinder in Afrika – Schüler der Hauptschule Erkheim haben wieder ein großartiges Ergebnis erreicht

Einen Rekorderlös von 1.050 Euro hat der seit vielen Jahren an der Grundschule Erkheim durchgeführte Flohmarkt vor Weihnachten ergeben. Dieser wird von Kindern der Mittags- und Ganztagsbetreuung mit den Betreuerinnen durchgeführt. Schüler geben etwa nicht mehr benötigte Spiele, Bücher und Spielsachen ab, die für einen geringen Geldbetrag von Mitschülern gekauft […]


7. MeWaiKi-Tag in Lauben

MeWaiKi, das Projekt des Evang. Dekanats Memmingen, unterstützt über 5.000 Witwen und Waisen am Kilimandscharo in Tansania Nach 2-jähriger Pause konnte endlich wieder der traditionelle MeWaiKi-Tag stattfinden. Über 160 Gäste aus Lauben und verschiedenen Kirchengemeinden im Dekanat kamen und ließen sich über aktuelle Veränderungen im Projekt informieren.   „Der MeWaiKi-Tag […]


Projekt “Handpumpen für Massais”

Liebe Freunde und Förderer von MeWaiKi, ich möchte diese Gelegenheit nutzen, über ein Projekt in Tansania zu informieren, in welchem ich seit mehreren Jahren aktiv tätig bin.  Es handelt sich um vielversprechende ackerbauliche Versuche bei Massais in der KIA Ebene. Von der Größe vergleichbar mit dem Regierungsbezirk Schwaben. In diesem […]


Was haben Ziegen mit Plastikmüll zu tun?

Wie eine zufällige Begegnung zu einem neuen Projekt wurde Auf seiner letzten Reise nach Tansania war Eberhard Westhauser gemeinsam mit Diakon Mori unterwegs, um entfernte Gemeinden zu besuchen. In ihrer Unterkunft kamen sie mit einem deutschen Gast, Johann Derr, ins Gespräch, der sich von der Arbeit von Mewaiki/Huyamwi sehr angetan […]


Eberhard Westhauser 5 Wochen in Tansania

Der Landwirtschaftsexperte Eberhard Westhauser besucht unser Projekt. Ziel seines Besuches ist es, einfache Brunnen in den Massaidörfern, die von langen Trockenzeiten betroffen sind und waren, zu bauen. Gleichzeitig werden neue Anbaumethoden mit einfacher Bewässerung eingeführt. Er berichtet: “Wir waren gestern in der KG Jerusalem und legten den 1. Feldversuch mit […]


Hilfe für Waisenkinder – Spende Bäckerei Brommler und JR Service unterstützen Projekt am Kilimandscharo

Bei der Spendenübergabe (von links): Christoph Schieder (Dekan), Harald Rauh (JR Service GmbH & Co. KG), Christian Brommler (Bäckerei Brommler) und Eberhard Westhauser (Mewaiki).   Foto: Maximilian Hohenegger Dieser Presseartikel wurde in der Allgäuer Zeitung veröffentlicht: Memmingen. Das vom evangelisch-lutherischen Dekanat Memmingen geförderte Mewaiki-Projekt unterstützt Menschen in der Kilimandscharo-Region in […]